WEINLAND ITALIEN

       Das Weinland Italien ist mehr ein Weinkontinent. In allen 20 Regionen Italiens wird Wein erzeugt. Es gibt mehr als 650.000 Winzer und Produzenten, mehr als 400 für die Weinerzeugung zugelassene Rebsorten, davon ca. 350 authochthon, mehr als 200 geschützte Herkunftsbezeichnungen( DOCG  und DOC) und darüberhinaus die Gebietsbezeichnungen ( IGT) insgesamt also sehr unübersichtlich. Aber dadurch natürlich auch besonders vielseitig und faszinierend. Die Rebsortenvielfalt Italiens bringt Ihnen unsere neue Rubrik näher:

"Trinke lieber ungewöhnlich!"

(Quelle: Wikipedia und I.C.E. italienisches Institut für Außenhandel)

Eine vergnügliche Lektüre über "Mein Weinland Italien" schreibt Birgit Fischer in einem Gastartikel für das Top Magazin Neuss:

(Das Planeta-Probierpaket finden Sie übrigens gleich hier!)

       Um Ihnen dieses Weinland Italien näher zu bringen, kann man selbstverständlich nun die Landkarte Italiens systematisch von Norden nach Süden abarbeiten und die Regionen und ihre Weine auflisten und beschreiben.

       Das haben aber viele andere Weinjournalisten und Weinexperten vor mir bereits besser gemacht, als ich es könnte. Und so möchte ich Ihnen ganz persönliche Einblicke in mein Italien bieten, die ich auf meinen Reisen gesammelt habe. Natürlich ergibt das nicht auf Anhieb ein vollständiges Bild, aber es wird ein Mosaik entstehen, Steinchen für Steinchen, das mit der Zeit hoffentlich immer vollständiger wird.

Gerne nehme ich Sie mit auf meine Reisen zu meinem Weinland Italien und beginne mit dem Ziel unserer letzten Reise nach Venetien:

   Das Prosecco-Gebiet zwischen Valdobbiadene und Conegliano

 

 

 

 

 

Frische Eindrücke unserer letzten Sizilien-Reise:

  1.300 km durch Sizilien von Menfi nach Syrakus und zum Ätna

 

 

 

Wir haben die Expo 2015 in Mailand besucht.

Besuch der Weltausstellung Expo 2015 in Mailand!

Für mehr Italien-Feeling
das ganze Jahr über:

Jetzt schnell zum Newsletter anmelden und 5,- EUR Gutschein sichern!

Noch mehr Italien gibts nur in Italien!

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.